Rbb Sendung zipp 96 Stunden

Mehrmals im Jahr setzt sich das 96-Stunden-Team aus Fernseh-Reportern, Radio-Moderatoren und Internet-Kollegen das Ziel, Berliner und Brandenburger Vereine zu unterstützen. Egal, wie groß das Problem ist - wir kümmern uns darum, dass von Freiwilligen geholfen wird. Da haben wir uns gedacht jeden Tag eine gute Tat vollbracht und unterstützten den Boxclub in Fürstenwalde mit einer kleinen Wand Verschönerung passend zum Thema Boxen. Manchmal muss man durch die Wand gehen um seine Ziele zu erreichen.

Wir wünschen allen Beteiligten und Sportlern eine schöne Zeit im neuen Trainingscamp, Sport frei.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0